Evangelische Kindertagesstätte "Miteinander"

Unser Motto: Kinderwelt ist Bewegungswelt

 

In keinem anderen Lebensalter spielt Bewegung eine so große Rolle wie in der Kindheit und zu keiner Zeit ist Bewegungserziehung so wichtig wie heute.

 

Bewegung ist ein grundlegendes Bedürfnis von Kindern, sie brauchen zur Entwicklung ihrer Persönlichkeit in hohem Maße Bewegung, je jünger sie sind umso mehr. Kinder rennen und springen, schaukeln und balancieren, wo immer sie dazu Gelegenheit haben. Dies tun sie aus Lust an der Tätigkeit und den damit verbundenen Empfindungen, aber auch aus Interesse an Dingen, mit denen sie umgehen und deren Funk-tionsweisen sie kennenlernen wollen.

 

Bewegung schafft Konzentration, Strukturen und Regeln werden unbewusst erlernt, Selbstbe-wusstsein und Lebensfreude aufgebaut.

 

Wir schaffen in den Turnstunden, im Freispiel und durch unser Außengelände die Rahmen-bedingungen, in denen sich Kinder ganzheitlich d.h. im kognitiven, emotionalen und gesund-heitlichen Bereich entwickeln können.

 

„Bewegung macht Spaß und klug!“

 

Als „Anerkannter Bewegungskindergarten“ des Landessportbundes NRW arbeiten wir konti-nuierlich an unserem Bewegungskonzept. Die Umsetzung der Bildungsleitlinien erfolgt bei uns in erster Linie über Bewegung.

 


-  Schwerpunkt Bewegung
-  Gesundheit und Ernährung
-  Schwerpunkt Sprache
-  Eingewöhnung nach "Berliner Modell"
-  Religion und Ethik
-  Mathematische Bildung
-  Leseförderung
-  Begegnung mit der Natur
-  Partizipation
-  Projektarbeit
-  Gruppenübergreifendes Arbeiten
-  Soziale, kulturelle und interkulturelle

   Bildung
-  Elternbildung im Familienzentrum

 


Kontakt

 

Friedhofsweg 4

50259 Pulheim (Brauweiler)

 

Ansprechpartner/in:

Birgit Steinacker

 

Telefon: 02234 - 986069

E-Mail: kita-miteinander@web.de

 

Hier finden Sie uns im Kita-Navigator:

 

https://pulheim.kita-navigator.org/kitas/evangelische-kindertagesstaette-miteinander/


Kurzinfo

 

In unserer evangelischen Tagesstätte „Miteinander“ spielen und lernen zurzeit 53 ganz unterschiedliche Kinder zwischen zwei und sechs Jahren in drei Gruppen. In familiärer Atmosphäre finden die Kinder Zeit und Raum, um ihren Platz und ihre Rolle innerhalb der Gruppe zu gestalten. Dabei werden Hilfsbereitschaft, Rücksichtnahme, gegenseitige Akzeptanz und Toleranz von allen Mitarbeitenden besonders gefördert und unterstützt.

 

Was ist zu hören, wenn man in die Kita kommt?
Fröhliches Lachen, Lieder, lautes Geschrei beim Toben auf dem Kletterschiff. Es gibt auch Stille: konzentrierte Ruhe beim Basteln, beim Bilderbuchlesen oder bei einem wissenschaftlichen Experiment - und auch Stille im Schlafraum der Kleinen am frühen Nachmittag.

 

Was ist zu sehen?
Wuseliges Treiben: Kinder spielen, laufen, turnen, klettern, tanzen. Überall sind die Ergebnisse gemeinsamer Bastelarbeiten zu finden, und es gibt interessante Sachen, die zum Erforschen, Spielen und Bauen anregen.

 

Was ist zu erfahren?
Die Liebe Gottes zu allen Menschenkindern wird hier „im Kleinen“ spürbar, am Umgang der Mitarbeitenden mit den Kindern und den Eltern, am respektvollen und fröhlichen Miteinander der Kinder untereinander. Unser Arbeiten und Leben orientiert sich an christlichen Werten und Normen.

 

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Arbeit im Familienzentrum.

 

Angebotene Plätze

 

  • Anzahl Plätze: 50
  • ab 2 Jahren

 

Betreuungsumfang

 

  • 35 Stunden
  • 35 Stunden mit Verpflegung
  • 45 Stunden mit Verpflegung

 

Sonstige Betreuung

 

  • Familienzentrum

 

Öffnungszeiten

 

  • 35 Stunden: 7.30 – 12.30 Uhr  und 14.00 – 16.00 Uhr
  • 35 Stunden im Block:  7.30 – 14.30 Uhr
  • 45 Stunden: 7.00 – 16.00 Uhr

 

Schließungszeiten

 

Die Schließungszeiten verteilen sich überwiegend auf die Schulferien, werden jährlich mit dem Rat der Tageseinrichtung abgestimmt und den Eltern rechtzeitig bekannt gegeben. Wenn Eltern für Ihr Kind während der Schließungszeit eine Betreuung benötigen, kann dies bei frühzeitiger Abstimmung mit der Leiterin in einer unserer Verbundkitas organisiert werden. 

 

Team

 

In unserer Kindertagesstätte arbeiten:

 

  • neun pädagogische Fachkräfte
  • eine hauswirtschaftliche Kraft

 

In der hauseigenen Küche wird frisch gekocht und liebevoll für das leibliche Wohl der Kinder gesorgt.
Wir sind „miteinander in Bewegung“!  Seit 2014 sind wir ein zertifizierter "Bewegungskindergarten" mit Schwerpunkt "Ernährung".

 

Träger

 

Evangelische Christusgemeinde BRAUWEILER-KÖNIGSDORF

Friedhofsweg 4

50259 Pulheim

Telefon: 02234/82207
E-Mail: http://www.ev-christusgemeinde.de/